Post… oder im ‚FimoFieber‘

Hallo meine Lieben!

Ich hab mir am Freitag, 5 Päckchen Fimo gekauft.

Auf anderen Blogs hab ich nämlich gesehen , was manche mit Fimo so alles machen. ‚Das will ich auch!‘ hab ich mir gedacht. Und-   es macht richtig Spaß! 🙂

Hier ist das erste Fimo-Objekt, das ich gemacht habe:

IMG_9473

Ein Fuchs-Knopf-Kopf. 😉  Als ich den kleinen Fuchs-Knopf auf der Seite von Lillimarilli gesehen hab,  wollte ich den auch sofort machen.  Das kleine Tutorial dazu, gibt es bei Fräulein Rohmilch.

Jetzt bin ich mittlerweile total im Fimo-Fieber, und hab schon eine kleine Sammlung von Fimo-Donut-Kettenanhängern.
(meine Güte… Diese Kettenwörter heute…..)

IMG_9477IMG_9479

IMG_9478

IMG_9480

yummi… 😀

Wie gefallen euch die ‚gefimoten‘ Sachen? Welchen Donut findet ihr am schönsten? Lasst es mich in den Kommentaren wissen! 😀  (Dazu einfach auf die Überschrift klicken, runter scrollen……)

Kommen wir zum zweiten Teil….. 😉

Ich persönlich liebe es ja, wenn endlich bestellte Pakete von der Post kommen.  Dann hat man so Vorfreude auf das, was da drin ist. Meistens, weiß man ja was ungefähr in dem Paket ist. Aber letztendlich, ist es ja meistens doch anders als man sich es vorgestellt hat..

Ich hatte mir Stoff bestellt. 😉  Was sonst..
Und gestern ist er angekommen! 😀
Wunderschöner Rehkitz-Stoff von alles-für-selbermacher!

IMG_9481

IMG_9482

IMG_9484

Wie findet ihr ihn? Ich weiß auch schon was ich daraus nähe..

Ich verrate noch nichts 😛  In den nächsten Tagen, werde ich es euch vorstellen. 🙂

♥Ganz Liebe Grüße!♥

Eure Camilla

Advertisements

6 Gedanken zu “Post… oder im ‚FimoFieber‘

  1. Hey Camilla,
    das ist ja toll, dass ich dich dazu „inspiriert“ habe den Fuchs zu machen. Das Tutorial von Rohmilch ist aber auch soooo toll, da kann man nicht widerstehen!
    Deine ersten Fimostücke sind toll, meine Lieblingsdonuts sind definitiv die Hellen mit rosaner und blauer Glasur.
    Nur ein kleiner Tipp, was ich beim Schauen von Youtubevideos gelernt habe:
    (also man muss es nicht machen, wenn es nicht gefällt) und zwar dass man bei verschiedenen Farben aufpassen muss, dass sie stark abfärben. Deswegen kann man sich nach solchen Farben die Hände waschen oder mit Feuchttüchern abwischen, vor allem wenn man dann weiß benutzt;D
    Aber wie gesagt: Man muss es nicht machen
    Lg lillimarilli

    1. Hehe,das hab ich dann auch gemerkt. 😉 Aber dann war das Weiß einfach schon so rosa, da hab ich einfach weiter gemacht.
      Bei den Donuts, hab ich dann mehr aufgepasst ;-).
      Lg Camilla

  2. die doughnuts sehen absolut köstlich aus und wirklich professionell! der fuchs ist süß und ich kann mir vorstellen, dass du jetzt tausend neue ideen hast… knöpfe, dekoleisten, anhänger, haarspangen… ein guter werkstoff!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s