Ein Täschchen für die Schule -RUMS

Hallo ihr lieben,

Erstmal vielen lieben Dank für eure lieben Worte bezüglich des ‚Valentinstags-Beitrages’… 🙂 Ich hab mich gefreut wie Bolle! 😉

Momentan ist gerade wieder einmal Schulstress angesagt.. Heute haben wir eine Englischarbeit geschrieben, und nächste Woche stehen wieder 3 weitere Arbeiten an, weswegen ich wahrscheinlich ,die nächsten Tage, nicht zum Bloggen kommen werde… 😦

Und für heute hab ich auch etwas genäht. Ich wollte aufjedenfall ein kleines ‚Glücksbringerchen‘ mit in die Arbeit nehmen. Das ‚Glücksbringerchen‘, ist eher ein etwas größerer ‚Glücksbringer‘ geworden 😉 , -ein Stifte-Täschchen, Schlampermäppchen, Faulenzer,  Schreibetui ,oder wie in Österreich, ein Schüttelpenal!
Und- RUMS!

IMG_6004

Tässchen nähen

Hier der Verschluss!

IMG_6008

Es hat jede Menge Stauraum, und verschließen lässt sich das ganze mit einer Lasche, an der ich zwei Kam Snaps angebracht habe.

IMG_6019

Zum Schlüsselbund dranmachen oder auch einfach nur zur Verschönerung, hab ich zwei Webbänder eingenäht, die ,wie ich finde, total super zum Stoff passen.

IMG_6025

An den Kanten habe ich den Stoff zweimal umgeschlagen, und versäubert.

..Das Schnittmuster habe ich mir selber gebastelt ;-).

Wie findet ihr das Täschchen? 🙂

ganz liebe Grüße

Unterschrift für Blog+

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s