Hallo ich bin Camilla und weiß nicht was schön ist.

Hallo ihr schönen Menschen da draußen!

-Und „Hallo Thema, das es so, noch nie auf meinem Blog gegeben hat!“

Finde ich das schön? Gefällt mir das? Fühle ich mich damit wohl?

Genau das sind die Fragen, die ich mir in den letzten Monaten mehrfach durch den Kopf habe gehen lassen und die mich in manchen Momenten zur absoluten Verzweiflung gebracht haben.

Es gab sogar Tage an denen ich einfach in meinem Bett gelegen habe und den Tränen nahe war, weil ich einfach nicht wusste, was ich schön finde.

Gerade eine Situation war besonders schwer: Vor ein paar Wochen habe ich wieder einmal mein Zimmer umgeräumt und die Wand gestrichen. Rosa weg. Grau hin. Und als die Farbe dran war, konnte ich nicht sagen, ob mir das jetzt besser gefällt, oder nicht. Wirklich ätzend.

Es gab sogar Momente, in denen ich mir gewünscht habe, einfach nur in einem leeren weißen Raum mit einer Matratze zu hausen. (Und versteht mich nicht falsch, ich bin sehr dankbar für mein Zimmer und das ganzes Zeugs, welches ich mein Eigen nennen darf!^^)

Älter werden kann ja so anstrengend sein. Meh.

Nach einiger Zeit habe ich mir dann ein Herz gefasst und die Sachen, die mir wirklich nicht gefallen oder mich auch eher unglücklich machen ‚entsorgt‘. Das könnt ihr alles hier nochmal nach lesen!

Mittlerweile habe ich mich wieder ein wenig gesammelt, bin aber natürlich noch immer dabei, meinen eigenen Stil zu finden, watt natürlich net von heut‘ auf morgen jetan is‘!

Ich denke gerade jetzt so in meinem Alter ist es irgendwie besonders schwer, sich mit einem Geschmack beziehungsweise Stil anzufreunden. Noch schwieriger machen es die Medien, was jetzt aber den Rahmen sprengen würde…

Natürlich wünsche ich euch wie jedes Mal einen schönen Restabend
und ganz liebe Grüße,
Eure Camilla!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s