Shooting für die Katz‘

Hallo ihr lieben und schön, dass ihr alle eingeschaltet habt!

*HeidiStimmeon* Es waren viele die sich dieses Jahr für diese Staffel angemeldet haben, und aus diesen vielen habe ich (haben wir) die allerschönsten und potentiellsten Kandidaten ausgewählt.

Es war ein langer Weg bis hier hin und schon mancher musste von dem Traum als Model verabschieden.

Heute hab ich allerdings ein GANZ besonderes und talentiertes junges Etwas für euch, das ich euch gerne vorstellen würde!

-Sie ist größer als der Durchschnitt und auf dem Cat-Walk ist sie UNSCHLAGBAR!!!

-Sie hat strahlend weiße Zähne!!

-Und grüne große Kulleraugen!

Außerdem hat sie weiche und glänzende Haare!

-..Ok. Sie ist ziemlich haarig.

-Und sie isst Mäuse.

Weiterlesen

Garten-Makros

Heute mal ohne viele Worte, aber dafür mit vielen Bildern!

Makro Aufnahmen Blumen

Makro Aufnahmen Blumen

Makro Aufnahmen Blumen

Makro Aufnahmen Blumen

Makro Aufnahmen Blumen

Makro Aufnahmen Blumen

Makro Aufnahmen Blumen

Makro Aufnahmen Blumen

Makro Aufnahmen Blumen

Makro Aufnahmen Blumen

Makro Aufnahmen Blumen

Makro Aufnahmen Blumen

Makro Aufnahmen Blumen

Makro Aufnahmen Blumen

Makro Aufnahmen Blumen

Makro Aufnahmen Blumen

Makro Foto Garten

(F5.6, Canon eos 700d)

Was ist euer Lieblingsbild?

 

Pythagola- Nee, keine neue Matheformel…

Nachdem mein altes Stifte Mäppchen kurz davor war auseinander zu fallen, war wirklich mal Zeit für ein Neues. Und nach ein bisschen Internetrecherche bin ich dann bei dieser tollen Anleitung namens „Pythagola“ gelandet.
Das ist letztendlich dabei rum gekommen:
Stifte Mäppchen nähen Steppstoff
Stifte Mäppchen nähen Steppstoff
..Aber da ich keine Vlieseline zum Verstärken Zuhause hatte, habe ich mich dafür entschieden, auf den Außenstoff  -ich habe übrigens den Rest vom Canvas verbraucht, den ich hier benutzt habe- Volumenvlies zu steppen. Ich bin der Meinung, dass diese Technik ziemlich viel her macht. (Besonders wenn man kontrastreiche Farben benutzt.
Stifte Mäppchen nähen Steppstoff
Anders als in der Anleitung beschrieben, habe ich einen Nahtverdeckenden Reißverschluss vernäht, und keinen endlosen.
Stifte Mäppchen nähen Steppstoff
Stifte Mäppchen nähen Steppstoff
Gefüttert ist die Tasche mit einem etwas festeren roten Bauwollstoff. Über den Stauraum kann man sich nicht beschweren- Stifte, Schere, Lineal; Alles was reinpassen soll, passt. Stifte Mäppchen nähen Steppstoff
Der Knopf ,den ich mal irgendwann vor geraumer Zeit aus Fimo geknetet habe, ist als kleiner Ehecatcher gedacht..
Stifte Mäppchen nähen Steppstoff
Stifte Mäppchen nähen Steppstoff
Falls ihr also auch an Mäppchen-Mangel leidet- AB AN DIE NÄHMASCHINE! 🙂

sommerliches-Waldbeeren-Eis, rote Zunge garantiert!

Ich begrüße euch bei herrlichem Sonnenschein, Vogelzwitschern und 20°!

Richtiges Sommerwetter eben! ..Draußen mähen die Rasenmäher, es wird Gartenarbeit verrichtet und man kann nach einer furchtbar langen Zeit endlich wieder mal ein T-Shirt tragen!☀️

…Und was gehört noch zu so Sommerlichen-Temperaturen? Genau. Etwas kühles und erfrischendes. Und was eigenes sich da besser als Eis??

Waldbeereneis selber machen Eis

Für euer sommerliches-Waldbeeren-Eissorbet braucht ihr:

..1 Tüte voll mit tiefgefrorenen “Waldbeeren“ (Himbeeren, Brombeeren, Blaubeeren…)

..Etwas Sahne

…ein bisschen Milch

…..Und 2-3 Tütchen Vanillezucker!

Als erstes gebt ihr die gefrorenen Beeren in einen Mixer (informiert euch aber am besten vorher, ob der Mixer auch dafür geeignet ist.. )

Schreddert die Früchte solange, bis sie sich nicht mehr verkleinern lassen und gebt nach und nach ein wenig Sahne hinzu. Aber nur soviel, dass sich alles zu einer festen Masse bildet. Wenn ihr mögt, könnt ihr auch noch ein Schuss Milch hinzufügen, und alles mit dem Vanillezucker vermengen. Je nachdem wie süß beziehungsweise sauer ihr euer Eis haben wollt, variiert ihr mit der Zuckermenge.

Et voila!

Waldbeereneis selber machen Eis

Waldbeereneis selber machen Eis

Waldbeereneis selber machen Eis
…Sogar meine Bluse ist farblich abgestimmt auf das Eis! 😀 (War zufällig..)

Ich verspreche euch; Rote Zunge garantiert!