Pythagola- Nee, keine neue Matheformel…

Nachdem mein altes Stifte Mäppchen kurz davor war auseinander zu fallen, war wirklich mal Zeit für ein Neues. Und nach ein bisschen Internetrecherche bin ich dann bei dieser tollen Anleitung namens „Pythagola“ gelandet.
Das ist letztendlich dabei rum gekommen:
Stifte Mäppchen nähen Steppstoff
Stifte Mäppchen nähen Steppstoff
..Aber da ich keine Vlieseline zum Verstärken Zuhause hatte, habe ich mich dafür entschieden, auf den Außenstoff  -ich habe übrigens den Rest vom Canvas verbraucht, den ich hier benutzt habe- Volumenvlies zu steppen. Ich bin der Meinung, dass diese Technik ziemlich viel her macht. (Besonders wenn man kontrastreiche Farben benutzt.
Stifte Mäppchen nähen Steppstoff
Anders als in der Anleitung beschrieben, habe ich einen Nahtverdeckenden Reißverschluss vernäht, und keinen endlosen.
Stifte Mäppchen nähen Steppstoff
Stifte Mäppchen nähen Steppstoff
Gefüttert ist die Tasche mit einem etwas festeren roten Bauwollstoff. Über den Stauraum kann man sich nicht beschweren- Stifte, Schere, Lineal; Alles was reinpassen soll, passt. Stifte Mäppchen nähen Steppstoff
Der Knopf ,den ich mal irgendwann vor geraumer Zeit aus Fimo geknetet habe, ist als kleiner Ehecatcher gedacht..
Stifte Mäppchen nähen Steppstoff
Stifte Mäppchen nähen Steppstoff
Falls ihr also auch an Mäppchen-Mangel leidet- AB AN DIE NÄHMASCHINE! 🙂

Advertisements

3 Gedanken zu “Pythagola- Nee, keine neue Matheformel…

  1. Liebe Camilla, das Mäppchen ist toll geworden und der Fimoanhänger sieht zum anbeißen aus. Vielleicht probiere ich auch mal diesen Schnitt aus. Ganz liebe Grüße von nebenan 😉

  2. Matheformel passt ja, ich lerne gerade für eine Mathe-Klassenarbeit morgen. Da ist der Anblick eines schicken Mäppchens genau die richtige Ablenkung. Es ist wirklich toll geworden.

    Liebe Grüße
    Charli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s