Diy♥

Karte nähen.jpg

Karte nähen

Die Anleitung ist super einfach, und darum auch für Nähanfänger bestens geeignet!

IMG_8949

Ihr braucht:

-2 gleich große Blätter Tonpapier je nach dem wie groß eure Karte werden soll

-bunte Stoffreste

-Knöpfe

-Garn und Nähmaschine

-Zackenlitze zum verzieren und verschönern

-Stickgarn

-Sticknadel

Wenn ihr noch mehr Ideen zur Verzierung habt, probiert es doch einfach mal aus! Ihr könnt zum Beispiel Perlen verwenden……

IMG_8955

Als erstes nähst die beiden Stoffreste auf ein Stück Papier. Hierfür benutzt du den Zick Zack Stich.

IMG_8957

Als nächsten Schritt stickst du mit dem Garn, die Knöpfe an. Du kannst mit dem Faden auch beispielsweise Muster sticken.

IMG_8962

Dann kannst ihr die Zackenlitze annähen. Jetzt habt ihr das ‚Design‘ auch schon fertig. war doch gar nicht so schwer oder? 😉

IMG_8964

So, jetzt legst du das andere Papier auf die Rückseite der bunten Karte. Bitte, lege die beiden Blätter so genau wie möglich aufeinander.

IMG_8966

Anschließend nähst du ca. 0.5cm um die Karte herum, und nähst somit beide Papiere aufeinander.

Uuuuuund…. Fertig! 😀

Jetzt kannst du die Karte noch beschriften!

IMG_8968

😉 Wenn euch die Anleitung gefällt, und ihr auch nach meiner Anleitung genäht habt, könnt ihr mir gerne ein Foto von eurem Werk schicken!

liebe Grüße

eure Camilla

Ein Gedanke zu “Diy♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s